Ein Kreuz für Krefeld

Lesezeichen Kreuz

Eine Gruppe Christen möchte der Stadt Krefeld das im Lesezeichen abgebildete Edelstahlkreuz schenken

OB Frank Meyer und der Rat der Stadt Krefeld klären aktuell, wann und wo das 2,40 Meter hohe Edelstahlkreuz
in der Innenstadt aufgestellt wird. Im Gespräch ist, dass es vor dem Kaiser-Wilhelm-Museum aufgestellt werden soll.

Das Edelstahlkreuz wird am 13. September 2021 nach Krefeld gebracht.

Die Kosten für das Kreuz belaufen sich auf etwa 10.000 EUR.
Aus Gesprächen mit Bürgern dieser Stadt wissen wir vom Interesse, sich an den Kosten zu beteiligen.
Für Spenden, die auf das angegebene Konto der Ev. Allianz Krefeld e.V. eingehen, kann eine Spendenbescheinigung erstellt werden.

Spendenkonto:
Stichwort: Spende für Kreuz
Evangelische Allianz Krefeld e.V.
DE 24 4526 0475 0015 2397 00
GENODEM1BFG

Gehen mehr Spenden ein, als für das Edelstahlkreuz benötigt werden, werden die überschießenden Gelder für Projekte der Ev. Allianz Krefeld e.V.  verwendet.

 

(Mit einem Klick auf die Abbildung werden beide Seiten des Lesezeichens angezeigt.)